Wie macht man ein Video in Zeitlupe auf dem iPhone?

Zeitlupenvideo auf dem iPhone erstellen

Lassen Sie uns beginnen

 

Wollen Sie Ihre Videos ein wenig aufpeppen? Zeitlupenclips sind eine tolle Möglichkeit, tolle Videos zu erstellen, und das geht ganz einfach mit deinem iPhone. Mit deinem iPhone kannst du Slo-mo-Clips aufnehmen und auch die Geschwindigkeit normaler Videos reduzieren.

 

Slow-Motion ist ein visueller Effekt, bei dem sich das Geschehen so weit verlangsamt, dass nichts mehr so schnell passiert wie im echten Leben. In diesem Leitfaden haben wir mehrere Möglichkeiten erforscht, wie man ein Video auf dem iPhone in Zeitlupe drehen kann.

  • Wie man ein normales Video in Zeitlupe auf dem iPhone aufnimmt
  • Wie man ein Zeitlupenvideo Video mit der iPhone-Kamera aufnehmen
  • Wie man ein Zeitlupenvideo auf dem iPhone über die Fotos-App bearbeitet

Finden Sie heraus, wie Sie ein Video nach der Aufnahme in Zeitlupe auf dem iPhone abspielen

 

Ihr iPhone ist in der Lage, Zeitlupenvideos aufzunehmen, wobei das iPhone 11 und spätere Modelle diese sowohl mit der Rück- als auch mit der Frontkamera aufnehmen können. Aber haben Sie sich schon einmal gefragt, wie Sie ein Video mit normaler Wiedergabegeschwindigkeit in Zeitlupe umwandeln können? Zum Glück kann Ihr iPhone auch das.

 

Hier haben wir zwei Methoden mit zwei Programmen besprochen, wie man ein Video auf dem iPhone verlangsamen kann, und das sind:

  • Screen Recorder für iPhone app
  • iMovie app

Installieren Sie die Bildschirmrecorder für iPhone kostenlos im App Store.

Mit der App “Screen Recorder” Zeitlupe zu Videos auf dem iPhone hinzufügen

 

Wollen Sie ein Video erstellen, in dem Sie den Vorgang einer App erklären oder Facecam verwenden, um Reaktionsvideos zu erstellen? Der Screen Recorder für iPhone ist die richtige App für Sie. Außerdem können Sie mit dieser App Ihre Video-Bildschirmaufnahmen verlangsamen.

Egal, ob es sich um Ihre Clips aus Ihrer Camera Roll oder Ihre Bildschirmaufnahmen handelt, Sie können die Geschwindigkeit Ihres Videos auf Ihrem iPhone ändern. Wenn Sie also nach der besten App zur Erstellung von Zeitlupenvideos suchen, dann ist der Screen Recorder eine von ihnen. Mit dem erstaunlichen integrierten Video-Editor ist die App auch eine der besten Apps zur Aufnahme des iPhone-Bildschirms.

 

Hier haben wir die Schritte zur Verringerung der iPhone Video-Wiedergabegeschwindigkeit mit dem Screen Recorder App diskutiert.

Sie müssen diese eine Sache zu tun, bevor Sie auf dieser Anleitung, wie man ein Video Zeitlupe auf dem iPhone zu machen. Laden Sie die Screen Recorder für iPhone kostenlos aus dem App Store herunter.

Schritte, wie man ein Video in Zeitlupe auf dem iPhone mit der Screen Recorder App macht:

iPhone Video in Zeitlupe mit Bildschirmschreiber erstellen
  • Starten Sie die App Screen Recorder für iPhone. Wählen Sie dann entweder die Schaltfläche “Facecam” oder “Kommentar” am unteren Rand des Bildschirms.
  • Wählen Sie dann den Speicherort Ihres Videos – Meine Aufnahmen oder Camera Roll. Sie können auch direkt zum Abschnitt Meine Aufnahmen gehen, anstatt Facecam oder Kommentar zu verwenden.
  • Als Nächstes wählen Sie das Video aus, das Sie verlangsamen möchten.
  • Reagieren Sie dann auf Ihre Videos oder fügen Sie Sprachaufnahmen hinzu, wenn Sie Facecam oder Kommentar verwenden, und tippen Sie dann auf Weiter. Oder, wenn Sie Videos aus Meine Aufnahmen verwenden, tippen Sie auf die Schaltfläche Video Editor.
  • Tippen Sie dann auf die Registerkarte Geschwindigkeit im integrierten Video Editor Bildschirm, der erscheint.
  • Wählen Sie 0,25x oder 0,5x Geschwindigkeit für die Verlangsamung eines Videos auf dem iPhone und tippen Sie auf das Häkchen-Symbol.
  • Tippen Sie anschließend auf Exportieren und wählen Sie eine Auflösung für Ihr Video aus.
  • Ihr Video kann nun gespeichert und weitergegeben werden.

Wie man ein Video auf dem iPhone mit iMovie verlangsamt

 

Eine weitere Methode, um ein Video in Zeitlupe zu drehen, ist die Verwendung der iMovie-App. Es handelt sich dabei um die Apple-eigene App zur Videobearbeitung, die für die Nutzer der Geräte kostenlos zur Verfügung steht. Mit nur wenigen Schritten können Sie ein Video auf Ihrem iPhone verlangsamen oder beschleunigen.

 

Schritte zur Erstellung einer Video-Zeitlupe auf dem iPhone mit iMovie:

Videos in Zeitlupe auf dem iPhone mit iMovie erstellen
  • Öffne die iMovie App.
  • Tippe auf das Plus + Symbol und wähle Film.
  • Als Nächstes wählst du das Video aus, das du verlangsamen möchtest, und tippst auf Film erstellen.
  • Dann tippst du auf das Video in der Bearbeitungszeitleiste, bis es gelb markiert ist.
  • Als Nächstes tippst du auf die Registerkarte Geschwindigkeitsmesser am unteren Rand des Bildschirms.
  • Es erscheint ein Schieberegler mit einem Kaninchen (schneller) am einen Ende und einer Schildkröte (langsamer) am anderen Ende.
  • Ziehen Sie den Schieberegler näher an die Schildkröte, um die Wiedergabegeschwindigkeit Ihres Videos zu verlangsamen.
  • Wenden Sie dann die Zeitlupe entweder auf einen Teil des Videos oder auf das gesamte Video an.
  • Spielen Sie anschließend das gesamte Video ab, um das Ergebnis zu überprüfen.
  • Tippen Sie abschließend auf Fertig, um Ihren Clip zu speichern oder zu teilen.

Erfahren Sie, wie Sie mit der Kamera-App auf dem iPhone ein Video in Zeitlupe aufnehmen

 

Eine einfache Möglichkeit, ein Zeitlupenvideo auf dem iPhone zu erstellen, ist die Aufnahme im Zeitlupenmodus der Kamera-App. Bei der Erstellung eines Slo-Mo-Videos erhöhen Sie die Bildrate. Dadurch entsteht der Eindruck, dass Ihr Video langsamer abgespielt wird, als es tatsächlich ist.

 

Die Standardgeschwindigkeit eines iPhone-Videos beträgt 60 Bilder pro Sekunde. Wenn du mit deinem iPhone ein Zeitlupenvideo machen willst, musst du Videos mit einer höheren Bildrate aufnehmen. Eine höhere Bildrate bedeutet, dass für jede Sekunde des Clips mehr Filmmaterial zur Verfügung steht.

 

Die Slo-mo-Funktion wurde erstmals mit der Einführung des Modells iPhone 5s auf Ihrem iPhone eingeführt. Darüber hinaus bieten die meisten neueren iPhone-Modelle die Möglichkeit, Zeitlupenvideos mit 120 Bildern pro Sekunde und 240 Bildern pro Sekunde aufzunehmen. Die Bildrate von 120 bedeutet, dass das Video mit der Hälfte der normalen Geschwindigkeit wiedergegeben wird. Gleichzeitig bedeutet 240 fps ein Viertel der normalen Geschwindigkeit.

 

 

Schritte zur Änderung der Einstellungen für die Slo-Mo-Videowiedergabe auf dem iPhone:

Slo mo iPhone Kamera-App Einstellungen
  • Öffnen Sie die Einstellungen-App.
  • Scrolle nach unten und wähle Kamera aus der Liste aus.
  • Als nächstes tippe auf Zeitlupe aufnehmen.
  • Danach wähle deine bevorzugte Zeitlupen-Bildrate: 1080p HD mit 120 Bildern pro Sekunde oder 1080p HD mit 240 Bildern pro Sekunde.

Es ist wichtig, daran zu denken, dass ein Zeitlupenvideo ziemlich viel Speicherplatz verbraucht. Das liegt daran, dass das Video mehr Bilder pro Sekunde enthält. Es gibt also mehr Inhalt und daher eine größere Datei.

 

Schritte zur Erstellung eines Zeitlupenvideos mit der iPhone-Kamera:

Schritte für die Aufnahme eines Slo-Mo-Videos mit einer iPhone-Kamera
  • Öffnen Sie die Kamera-App auf Ihrem iPhone.
  • Suchen Sie den Zeitlupenmodus aus der Liste der zahlreichen Aufnahmemodi und wählen Sie ihn aus.
  • Tippen Sie anschließend auf den Auslöser, um die Aufnahme Ihres Zeitlupenvideos zu starten.
  • Danach tippen Sie erneut auf den Auslöser, um die Aufnahme zu beenden.
  • Zum Schluss wird Ihr Zeitlupenvideo in der Fotos-App Ihres iPhone gespeichert.

Wie man Zeitlupenvideos auf dem iPhone mit der Fotos-App bearbeitet

 

Wenn Sie sich mit der Erstellung von Zeitlupenvideos vertraut gemacht haben, ist der nächste Schritt die Bearbeitung dieser Clips. Dazu kann das Trimmen oder Zuschneiden der Zeitlupenvideos auf dem iPhone gehören. Manchmal sind die Zeitlupenvideos auch nicht so schön, dann kannst du sie einfach wieder auf normale Geschwindigkeit zurückschalten.

 

Schritte zum Trimmen und Zuschneiden eines Zeitlupenvideos mit der Fotos-App:

Schritte zum Trimmen und Zuschneiden von Zeitlupenvideos auf iPhone Fotos
  • Starten Sie die Fotos-App des iPhones.
  • Wählen Sie Ihr Zeitlupenvideo aus und tippen Sie auf Bearbeiten.
  • Am unteren Rand des Bearbeitungsbildschirms sehen Sie zwei separate Schieberegler.
  • Der obere Schieberegler zeigt die Einzelbilder Ihres Videos an. Der untere Schieberegler zeigt den Teil Ihres Materials an, der von der normalen Geschwindigkeit zur Zeitlupe übergeht.
  • Um Ihr Zeitlupenvideo zu schneiden, tippen Sie auf den oberen Schieberegler. Ziehen Sie dann den Start- und Endpunkt-Schieberegler, um unerwünschte Teile zu entfernen.
  • Um Ihr Slo-Mo-Video zuzuschneiden, tippen Sie auf das Symbol Zuschneiden und Drehen am unteren Rand des Bildschirms.
  • Ziehen Sie den Rand Ihres Clips, um das Video auf die gewünschte Größe zuzuschneiden.
  • Tippen Sie abschließend auf Fertig, um Ihre Änderungen zu speichern.

Schritte zum Beschleunigen eines Zeitlupenvideos auf normale Geschwindigkeit auf dem iPhone

Schritte zum Beschleunigen von Videos auf dem iPhone Fotos
  • Öffnen Sie die Fotos-App auf dem iPhone.
  • Navigieren Sie zu Ihrem Zeitlupenvideo, wählen Sie es aus und tippen Sie auf Bearbeiten.
  • Am unteren Rand des Bearbeitungsbildschirms werden zwei verschiedene Schieberegler angezeigt.
  • Der obere Schieberegler zeigt die Einzelbilder deines Videos. Der untere Schieberegler zeigt den Teil des Videos an, der von normaler Geschwindigkeit auf Zeitlupe umschaltet.
  • Ziehen Sie die unteren Schieberegler, bis nur noch vertikale Linien mit geringerer Breite zu sehen sind. Dadurch wird die Zeitlupe in eine normale Geschwindigkeit umgewandelt.
  • Wenn du mit deinen Änderungen zufrieden bist, tippe auf Fertig.

Aufräumen

 

Durch den Einsatz von Zeitlupeneffekten in Ihren Videos können Sie erstaunliche Geschichten erzählen und großartige Actionsequenzen erstellen. Jetzt, wo wir mehrere Möglichkeiten aufgezeigt haben, wie man ein Video in Zeitlupe auf dem iPhone erstellt, können Sie ganz einfach Ihre eigenen Zeitlupenvideos erstellen. Du kannst entweder die Screen Recorder-App eines Drittanbieters oder die nativen Apps deines iPhones verwenden, um deine Clips zu erstellen.

 

Wenn du diesen Leitfaden interessant fandest, dann schau dir unseren ähnlichen Leitfaden an: Wie man ein GIF aus einem Video auf dem iPhone erstellt.

Share this article:
shape icon

Sign up for our newsletter

Don’t miss any updates of our new templates and extensions and all the astonishing offers we bring for you.