Wie ändert man die IP-Adresse auf dem iPhone

Wie ändere ich die IP-Adresse auf dem iPhone

Bevor wir beginnen

Möchten Sie Ihre Online-Aktivitäten schützen? Dann ist das Ändern der IP-Adresse auf dem iPhone eine der besten Möglichkeiten, dies zu tun. Sie können Ihre IP-Adresse entweder über die “Einstellungen” Ihres iPhones ändern oder die VPN-App kostenlos aus dem App Store herunterladen.

 

In diesem Beitrag erfahren Sie, wie Sie Ihre IP-Adresse auf Ihrem iPhone ändern können. Dies umfasst die Verwendung der VPN-App zum Ändern Ihrer IP-Adresse und das manuelle Ändern Ihrer IP-Adresse. Außerdem besprechen wir, wie Sie den Lease Ihrer IP-Adresse auf Ihrem iPhone erneuern können.

Wie ändert man die IP-Adresse auf dem iPhone mit der VPN-App?

Ein virtuelles privates Netzwerk (VPN) verwandelt eine öffentliche Internetverbindung in ein privates Netzwerk, das Online-Datenschutz und Anonymität bietet. VPNs verbergen Ihre IP-Adresse und machen Ihre Online-Aktivitäten praktisch unauffindbar. Jeder, der Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt, hat Zugang zu dem, was Sie im Internet gesucht haben, sowie zu Ihrem Standort zum Zeitpunkt der Suche.

 

Ein VPN-Dienst hilft Ihnen, Ihre Online-Privatsphäre zu bewahren und anonym im Internet zu suchen, da er eine IP-Adresse verwendet, die nicht Ihre eigene ist. Sie sind auch davor sicher, dass Ihr Suchverlauf gesammelt, abgerufen oder verkauft wird.

 

Mit der VPN-App können Sie Ihre IP-Adresse bei jeder Verbindung einfach mit anderen IP-Adressen maskieren. Lesen Sie weiter im Blog und erfahren Sie, wie Sie die IP-Adresse auf Ihrem iPhone mit der VPN-App ändern können.

 

Für die Schritte zum Ändern der IP-Adresse auf Ihrem iPhone folgen Sie bitte den nachstehenden Schritten:

Möchten Sie wissen, wie Sie die IP-Adresse auf dem iPhone am besten ändern können? Installieren Sie die kostenlose VPN-App aus dem App Store, um die IP-Adresse auf Ihrem iPhone zu ändern. 

Schritt 1: Laden Sie die VPN-App auf Ihr iPhone herunter.

VPN-App aus dem App Store herunterladen, um Ihre IP zu ändern

Ein VPN-Dienst schützt Ihre Online-Aktivitäten und verbirgt Ihre Identität. Es ist also sehr wichtig, einen guten VPN-Dienst auf Ihrem iPhone zu verwenden. Wenn Sie nach den besten kostenlosen VPNs suchen, werden Sie feststellen, dass die VPN-App die beste unter ihnen ist. Installieren Sie also die VPN-App kostenlos aus dem App Store.

Schritt 2: Wählen Sie den Standort aus der Liste der globalen Server

Wählen Sie Ihren bevorzugten globalen Proxyserver, um Ihre IP zu ändern

Die VPN-App verfügt über eine umfangreiche Sammlung von Servern aus mehreren Ländern. Wählen Sie nun die gewünschte Serverregion aus, um Ihre tatsächliche IP-Adresse durch eine andere zu verbergen. So ändern Sie Ihre iPhone IP-Adresse:

  • Starten Sie die VPN-App auf Ihrem iPhone
  • Tippen Sie auf der Hauptseite auf Alle anzeigen.
  • Eine neue Seite mit einer Liste aller verfügbaren Server wird angezeigt; wählen Sie den gewünschten Server aus.

Schritt 3: Erteilen Sie der VPN-App die Erlaubnis, Konfigurationen vorzunehmen

Erlauben Sie der VPN-App die VPN-Konfiguration auf Ihrem iPhone

Das iPhone filtert und überwacht alle Netzwerkaktivitäten während der Verwendung eines VPN. Wenn Sie zum ersten Mal einen Serverstandort über die VPN-App hinzufügen, wird ein Dialogfeld mit einer Berechtigung angezeigt. Tippen Sie auf “Zulassen”, um der VPN-App den Zugriff auf Änderungen an Ihrer VPN-Konfiguration auf Ihrem iPhone zu ermöglichen.

 

Geben Sie dann Ihren iPhone-Passcode ein, um Ihre Berechtigung zu bestätigen. Nach der Bestätigung verbindet sich Ihr iPhone automatisch mit dem von Ihnen gewählten Serverstandort. Sie werden nun eine völlig andere IP-Adresse haben.

Entdecken Sie, wie Sie die IP-Adresse auf dem iPhone ändern können, indem Sie den Leasingvertrag erneuern

Eine andere Möglichkeit, Ihre IP-Adresse zu ändern, besteht darin, bei Ihrem Router eine neue IP-Adresse anzufordern. Dabei ist jedoch zu beachten, dass die Erneuerung des Mietvertrags nicht immer eine Änderung Ihrer IP-Adresse garantiert. Das hängt von Ihrem Router und den Einstellungen Ihres Wi-Fi-Netzwerks ab.

Erfahren Sie, wie Sie die IP-Adresse auf Ihrem iPhone-Router ändern können:

IP-Adresse des Routers ändern
  • Starte die App Einstellungen auf deinem iPhone.
  • Tippen Sie auf Wi-Fi. Es wird eine Liste aller verfügbaren Netzwerke angezeigt, einschließlich des aktuellen Netzwerks, mit dem Sie verbunden sind.
  • Klicken Sie auf das Symbol Info (i) rechts neben dem Namen des Netzwerks, mit dem Sie gerade verbunden sind.
  • Scrollen Sie dann nach unten und tippen Sie auf Mietvertrag verlängern.
  • Klicken Sie in dem daraufhin angezeigten Bestätigungsfeld erneut auf Mietvertrag verlängern.

Wie kann ich die IP-Adresse auf dem iPhone manuell ändern?

Sie trauen einer VPN-App eines Drittanbieters nicht, Ihre Anonymität zu schützen und Ihre IP zu ändern? Sie können Ihre IP-Adresse nicht ändern, indem Sie eine neue von Ihrem iPhone-Router anfordern? Das macht nichts, denn Sie können Ihre statische IP-Adresse immer noch manuell eingeben, um Ihre aktuelle Adresse zu ändern.

Befolgen Sie die Schritte zur Eingabe Ihrer statischen IP-Adresse auf Ihrem iPhone:

IP-Adresse auf dem iPhone manuell ändern
  • Start de app Instellingen op uw iPhone.
  • Tik op Wi-Fi op het scherm. Er verschijnt een lijst met alle actieve netwerken, inclusief het netwerk waarmee u momenteel bent verbonden.
  • Tippe auf das Info (i)-Symbol rechts neben dem Netzwerknamen, mit dem du gerade verbunden bist.
  • Tippen Sie dann auf IP konfigurieren.
  • Tippen Sie auf Manuell.
  • Es erscheint ein neuer Abschnitt mit der Bezeichnung Manuelle IP.
  • Geben Sie Ihre statische IP-Adresse sowie die entsprechende Subnetzmaske und Router-Adresse ein.
  • Tippe abschließend auf Speichern in der oberen rechten Ecke deines iPhone-Bildschirms.

Abschließende Erklärungen

In der heutigen Welt ist es wichtig, anonym zu bleiben und seine Internetaktivitäten zu verbergen. Das erste, was Sie tun können, um sich vor Eingriffen in die Privatsphäre zu schützen, ist, Ihre echte IP-Adresse zu ändern. In diesem Artikel werden zwar drei Möglichkeiten zum Ändern der IP-Adresse auf Ihrem iPhone beschrieben, aber die beste Option ist die Verwendung der VPN-App.

Share this article:
shape icon

Sign up for our newsletter

Don’t miss any updates of our new templates and extensions and all the astonishing offers we bring for you.