Die 13 besten Video-Kompressor-Anwendungen für das iPhone

Beste Video-Kompressor-App für das iPhone

Das Kameramodul des iPhones wird mit jeder neuen Generation schnell verbessert. So wird die Videografie mit dem iPhone immer beliebter. Um Platz und Bandbreite zu sparen, wird eine Videokomprimierung durchgeführt, um die Größe der Videodatei zu verringern. Wenn eine Datei komprimiert wird, werden ihre Daten auf ein kleineres Volumen komprimiert. Daher sind Anwendungen zur Videokomprimierung eine Notwendigkeit geworden. Allerdings kann es schwierig sein, die beste Videokompressions-App für das iPhone unter Hunderten von Apps zu finden.

 

Durch die Videokomprimierung kann das Kameramaterial in einem kleineren Format aufgenommen und gespeichert werden. Dieser Artikel befasst sich mit den besten Videokomprimierungs-Apps für das iPhone, mit denen sich die Videogröße verlustfrei verringern lässt.

 

Beste Video Compressor App für iPhone | Verlustfreie Videokompression

 

Die Videokomprimierung ist ein wesentlicher Bestandteil der Aufnahme und Speicherung von Videos. Wenn ein Video aufgenommen wird, ist die Größe der Datei in der Regel enorm. Daher ist eine Komprimierung notwendig, um eine große Anzahl von Videodateien zu speichern. Wenn Sie wissen möchten, wie Sie Videos komprimieren können, wird dieser Abschnitt hilfreich sein. Die beste Videokompressions-App für das iPhone speichert Videodateien effizient und verlustfrei. Obwohl, egal wie viel verlustfreie Videodatei Größe abnimmt, wird eine gewisse Menge an Videoqualität Downgrade auftreten. Dieser Artikel ist mit allen besten Video-Kompressor-Apps für das iPhone aufgeführt.

 

Liste der besten Video-Kompressor-Anwendungen für das iPhone

 

  • VivaVideo – Video Editor&Maker
  • InShot – Video Editor
  • KineMaster – Video Editor
  • Adobe Premiere Rush: Video bearbeiten
  • PowerDirector – Video Editor
  • VN Video Editor
  • GoPro Quik: Video Editor
  • VLLO – Intuitiver Video Editor
  • FLMX – Video Editor
  • FilmoraGo-Video Editor & Maker
  • Vimeo Create – Video Editor
  • Filmmaker Pro – Video Editor
  • Video Compress – Vids verkleinern
  •  

    1. VivaVideo – Video Editor& amp;Maker

    VivaVideo - Video Editor&Maker

    Preis: Kostenlos (bietet In-App-Käufe)

    Kompatibilität: iOS 12.0 oder höher

     

    Diese App ist zweifelsohne die beste Videokompressions-App für das iPhone. Mit anpassbarer Bitrate und Dateigröße steht diese App an der Spitze der Kategorie von Apps zum Komprimieren von Videos. Benutzer können mit dieser App großartige Videoprojekte erstellen. Nach der Bearbeitung können die Endprodukte durch die Auswahl verschiedener Kodierungsformate und Größen extrahiert werden.

     

    Wenn es um Benutzerfreundlichkeit und Funktionalität geht, liefert VivaVideo die besten Ergebnisse. Im Gegensatz zu anderen Video-Editoren mit einer unübersichtlichen Benutzeroberfläche hat dieses Programm ein einfaches und sauberes Aussehen. Einfache Bearbeitungs-, Audio-Konvertierungs-, Diashow-, Mixer- und Video-Saver-Optionen sind bei der ersten Verwendung der Anwendung verfügbar. Die Wahl der richtigen Auswahl ist für den Benutzer einfach. Sie können auf alle Ihre Projekte auch über die Entwürfe-App zugreifen. In Anbetracht all dieser Funktionen bietet diese App die besten Möglichkeiten, um Videos auf dem iPhone zu komprimieren.

     

    Schlüsselmerkmale

     

  • Verkleinerung der Videodatei ohne Qualitätseinbußen
  • Anpassung der Farbkörnigkeit
  • Anpassung der Bildrate
  • Anpassung von Video-Overlay und Seitenverhältnis
  •  

    2. InShot – Video Editor

    InShot - Video Editor

    Preis: Kostenlos (bietet In-App-Käufe)

    Kompatibilität: iOS 11.0 oder höher

     

    Trotz seines glanzlosen Namens ist der InShot Video Editor eine solide Wahl für die Videobearbeitung. Wenn Sie eine einfache Lösung für die Komprimierung von iPhone-Videos suchen, ist dies eine gute Wahl. Diese App unterstützt auch zusätzliche Videobearbeitungsfunktionen mit Unterstützung für verlustfreie Videokodierung. Daher können Videos problemlos kodiert und verkleinert werden. Mit einer einfachen und leicht zu bedienenden Benutzeroberfläche funktioniert diese App wie ein Zauber.

     

    Je nach Komplexität und Dauer der Aufgabe wird der Export der Dateien einige Zeit in Anspruch nehmen. Und während des Projektexports ist es erforderlich, auf dem Bildschirm der App zu bleiben.

     

    Schlüsselmerkmale

     

  • Effiziente Videokomprimierung
  • Einstellbare Übergänge und Geschwindigkeit
  • Effiziente Kernnutzung (hält die Temperatur des iPhones während der Codierung unter Kontrolle)
  •  

    3. KineMaster – Video Editor

    KineMaster - Video Editor

    Preis: Kostenlos (bietet In-App-Käufe)

    Kompatibilität: iOS 13.2 oder höher

     

    Angenommen, du suchst nach der besten Videokompressor-App für das iPhone. In diesem Falle, können Sie es als Fan des Experimentierens mit verschiedenen Übergängen. Nach dem Erstellen eines Projekts oder einfach ein Video zu exportieren, wird es Ihnen eine Auswahl, um die Bitrate und Kodierung Format anpassen zu geben.

     

    Die atemberaubenden Zeitlupen- und Soundeffekte sind die exklusiven Funktionen dieser App.

     

    Schlüsselmerkmale

     

  • Reduzierung der Dateigröße bei verlustfreier Videoqualität
  • Hinzufügen von Bewegungsebenen
  • Effiziente Codierungsformate und anpassbare Videogröße
  •  

    4. Adobe Premiere Rush: Video bearbeiten

    Adobe Premiere Rush:Edit Video

    Preis: Kostenlos (bietet In-App-Käufe)

    Kompatibilität: iOS 13.0 oder höher

     

    Diese Video-Editor-App ist bei weitem die leistungsfähigste und funktionsreichste. Vom automatischen Reframing bis zur Farbverbesserung sind fast alle notwendigen Funktionen in dieser App verfügbar. Allerdings ist ein Premium-Abonnement erforderlich, um alle Funktionen nutzen zu können. Beim Extrahieren eines Videos bietet sie auch eine gute Anpassung der Kodierung. Ohne Zweifel ist diese App eine der besten Möglichkeiten, um Videos auf dem iPhone zu komprimieren.

     

    Schlüsselmerkmale

     

  • Effiziente Verkleinerung der Videodatei
  • Anpassung der Farbkörnigkeit
  • Anpassung von Video-Overlay und Seitenverhältnis
  •  

    5. PowerDirector – Video Editor

    PowerDirector - Video Editor

    Preis: Kostenlos (bietet In-App-Käufe)

    Kompatibilität: iOS 12.0 oder höher

     

    Diese App hat ziemlich viel Potenzial. Mit einer exklusiven Videostabilisierungsfunktion bietet diese App einige klare Vorteile im Vergleich zu anderen. Wenn Sie auf der Suche nach einer App sind, mit der Sie Videos für Instagram verkleinern können, ist diese App perfekt für Sie.

     

    Schlüsselmerkmale

     

  • Videostabilisator mit effizienter Komprimierung
  • Video-Farbkornanpassung
  • Jede Menge Effekte und Animationen
  •  

    6. VN Video Editor

    VN Video Editor

    Preis: Kostenlos

    Kompatibilität: iOS 12.1 oder höher

     

    Die Bedienung ist kinderleicht, und die Benutzeroberfläche ist sehr intuitiv. Selbst wenn Sie ein völliger Neuling sind, können Sie diese beste Videokompressor-App für das iPhone sofort verwenden. Dank der effizienten verlustfreien Videokomprimierung bietet Ihnen diese App viele weitere Vorteile und Funktionen. Für Fortgeschrittene gibt es viele Tools und Funktionen, die Ihnen weiterhelfen werden. Mit dieser App können Sie iPhone-Videos ganz einfach und bequem komprimieren.

     

    Schlüsselmerkmale

     

  • Freier Import von benutzerdefinierten Materialien
  • Ausgefeilte und übersichtliche Benutzeroberfläche
  • Einfache Arbeitsvorschau
  •  

    7. GoPro Quik: Video-Editor

    GoPro Quik Video Editor

    Preis: Kostenlos (bietet In-App-Käufe)

    Kompatibilität: iOS 14.0 oder höher

     

    Diese Video-Editor-App funktioniert auch als eine effiziente Video-Komprimierungs-App zu. Diese App bietet die Möglichkeit, sowohl die Auflösung als auch die Größe anzupassen. Die überarbeitete Quik-App von GoPro funktioniert als privater Content-Feed. Sie bietet außerdem eine einfache Möglichkeit, automatisch erstellte Highlight-Filme zu erstellen, die mit Musik synchronisiert sind. Um die Auflösung oder Größe Ihres iPhone-Videos zu ändern, öffnen und extrahieren Sie das Video einfach in der gewünschten Auflösung.

     

    Schlüsselmerkmale

     

  • Verlustfreie und effiziente Funktion zur Verringerung der Größe von Videodateien
  • Anpassung der Bildrate
  • Anpassung von Video-Overlay und Seitenverhältnis
  •  

    8. VLLO – Intuitiver Video Editor

    VLLO - Intuitive Video Editor

    Preis: Kostenlos (bietet In-App-Käufe)

    Kompatibilität: iOS 13.0 oder höher

     

    VLLO ist ein solider und hervorragender Video-Editor, da er über eine Reihe von Funktionen verfügt. Er unterstützt auch verlustfreie Videokomprimierung, so dass Benutzer ihre Videodateien leicht komprimieren können. Mit Hilfe der vielen anpassbaren Werkzeuge können Sie kreativer werden und Ihre Videos schneller bearbeiten. Die Einstellungsebenen sind einer der beliebtesten Aspekte von VLLO. Sie können diese Funktion auf Ihre Videoclips anwenden, um Effekte und Farbabstufungen vorzunehmen. Das Ergebnis wird auf alle Videoclips unter dieser Ebene angewendet.

     

    Schlüsselmerkmale

     

  • Anpassungsebenen-Funktionalität
  • Video-Overlay und Seitenverhältnis-Anpassung
  • Kein Wasserzeichen in der kostenlosen Version
  •  

    9. FLMX – Video Editor

    FLMX - Video Editor

    Preis: Kostenlos (bietet In-App-Käufe)

    Kompatibilität: iOS 12.0 oder höher

     

    Mit der effizienten verlustfreien Videokomprimierung bietet Ihnen diese App viele weitere Vorteile und Funktionen. Diese App ist ein ziemlich einfaches Werkzeug für die Komprimierung von Videodateien auf dem iPhone. Dank der einfachen Benutzeroberfläche können die Benutzer Videos mit beliebigen Abmessungen und Formaten leicht auswählen und extrahieren. Sie können Ihr Video auch bearbeiten, indem Sie verschiedene Arten von Hintergrundmusik und Effekten hinzufügen.

     

    Schlüsselmerkmale

     

  • Einfaches UI
  • Verlustfreie effiziente Reduzierung der Videodateigröße
  • Schöne Filter
  •  

    10. FilmoraGo-Video Editor & Maker

    FilmoraGo-Video Editor & Maker

    Preis: Kostenlos (bietet In-App-Käufe)

    Kompatibilität: iOS 12.0 oder höher

     

    Diese Videobearbeitungs-App bietet umfassende Funktionen und verschiedene Möglichkeiten, kreativ zu sein. FilmoraGo ist eine ausgezeichnete Wahl für die Videokompression und Videobearbeitung Aufgabe.

     

    Mit der Funktionalität einer exzellenten Zeitleiste und einer großen Auswahl an Effekten und Übergängen bietet dieses Programm ein großartiges Erlebnis zu einem sehr günstigen Preis. Sie können bequem von zu Hause aus einen hochwertigen Film produzieren. Daher ist es eine großartige Möglichkeit, Musikvideos zu erstellen und sie mit Freunden zu teilen.

     

    Schlüsselmerkmale

     

  • Kein Wasserzeichen im endgültigen Export
  • Ein kompletter Videokompressor mit Double Take/Multi-Cam
  • AR-Kamera unterstützt
  •  

    11. Vimeo Create – Video Editor

    Vimeo Create - Video Editor

    Preis: Kostenlos (bietet In-App-Käufe)

    Kompatibilität: iOS 13.0 oder höher

     

    Viele der Funktionen von Vimeo Create machen es zu einem Top-Anwärter unter den besten Videobearbeitungs-Apps. Diese App bietet Ihnen viele weitere Vorteile und Funktionen mit effizienter verlustfreier Videokompression. Diese App ist zweifelsohne ein guter Kandidat für visuelle Effekte und Hintergrundmusik. Darüber hinaus können Benutzer mit einer einfachen Schnittstelle leicht exportieren und die Videoauflösung anpassen.

     

    Schlüsselmerkmale

     

  • Bildratenanpassung
  • Verlustfreie Videokomprimierung mit hoher Auflösung
  • Ausgefeilte und unkomplizierte Benutzeroberfläche
  •  

    12. Filmmaker Pro – Video Editor

    Filmmaker Pro - Video Editor

    Preis: Kostenlos (bietet In-App-Käufe)

    Kompatibilität: iOS 13.0 oder höher

     

    Die “Chroma Key”-Funktion ist eine der exklusiven Funktionen von Filmmaker Pro. Obwohl es sich um ein kostenloses Videobearbeitungsprogramm handelt. Die meisten wichtigen Funktionen erfordern eine Premium-Freischaltung, z. B. die Möglichkeit, ein Wasserzeichen aus exportierten Aufnahmen zu entfernen.

     

    Schlüsselmerkmale

     

  • Anpassbare Videokomposition
  • Videokompression in jedem Format und jeder Auflösung
  • 39 professionelle Übergangsoptionen
  •  

    13. Video Compress – Vids schrumpfen

    Video Compress - Shrink Vids

    Preis: Kostenlos (bietet In-App-Käufe)

    Kompatibilität: iOS 11.4 oder höher

     

    Wenn Sie eine App benötigen, die Videos einfach komprimiert und sehr leichtgewichtig ist, ist dies die App, die Sie suchen. Außerdem ist diese App mit einer sehr einfachen Benutzeroberfläche sehr leicht zu bedienen.

     

    Schlüsselmerkmale

     

  • Viele verschiedene Voreinstellungen für den Videokomprimierungsmodus
  • Anpassung der Auflösung und Bitrate
  • Anpassung der Videofarbe
  •  

    Abschluss

     

    Diese Liste der besten Anwendungen zur Videokomprimierung hilft Ihnen, die Größe von Videodateien zu reduzieren, unabhängig von Ihrem Erfahrungsstand. Daher werden Sie wissen, welches Videokomprimierungstool für Ihre Aufgabe am besten geeignet ist. Fast alle Apps kommen mit vielen zusätzlichen Videobearbeitungsfunktionen. Erkunden Sie sich also und suchen Sie sich die beste Videokompressions-App für das iPhone aus.

    Share this article:
    shape icon

    Sign up for our newsletter

    Don’t miss any updates of our new templates and extensions and all the astonishing offers we bring for you.